Gesangsunterricht Alsdorf

Gesangsunterricht in Alsdorf Gesangsunterricht Alsdorf

Vorausgesetzt Sie suchen guten obenrein bezahlbaren Gesangsunterricht Alsdorf? Ich bin ausgebildete Sängerin absolvierte meine Gesangsstudien bei Professor Dr. Alfred Schürkens in Mönchengladbach. Er bildete zu seiner Zeit die Sängerin Kristina Bach aus, heute erfolgreiche Sängerin und Produzentin, zum Beispiel von dem überall bekannten Lied “Atemlos – Helene Fischer”.

Genauso bin ich heute als sehr gut gebuchte Unterhaltungskünstlerin und Hochzeitssängerin in NRW gebucht.

Singen ist Inn 

Das Supertalent, DSDS, The Voice etc. sind Casting Shows die durchaus das Potential bieten in kurzer Zeit bekannt und erfolgreich zu werden.

Demzufolge aus diesem Grund, weil man in kurzer Zeit recht bekannt werden kann, sollte man sich gut auf solch einen Termin gut vorbereiten. Gesang lernt man nicht von heute auf morgen. Am Optimalsten ist eine grundlegende Ausbildung, bei der zuerst ein Fundament von Atem- und Gesangstechnik gelegt wird.

Ich zitiere hier gern Herrn Prof. Dr. Alfred Schürkens. Denn unsere Stimme das persönlichste Instrument dieser Welt. Dementsprechend ist jede Stimme so individuell, wie eben jeder Mensch individuell ist.

Wenngleich zu Beginn wir natürlich alle unsere Idole kopieren möchten… 😉

Aber mit dem Laufe der Zeit entwickelt jede gute Sängerin und jeder guter Sänger seine eigene persönliche Stimme.

Die eigene persönliche Stimme entdecken

Stimmen die berühren, sind entweder sehr prägnante Stimmen, oder sehr authentische Stimmen. Wie man so schön sagt, Gesang ist die Sprache der Seele. Gesang befreit und Gesang verbindet Menschen. Eine authentische Stimme, kommt wirklich von Herzen und aus der Seele.  Ebenso berührt und verzaubert so eine Stimme einen auch selbst. Beim Singen, aber eben auch viele Zuhörer.

Wie finde ich meine persönliche Stimme?

Singen ist wie jedes Instrument ein bischen auch, wie ein Handwerk. Am Anfang ist es manchmal recht mühselig erst mal die Grundtechniken, zum Beispiel den richtigen Stimmsitz, die richtige Atemtechnik zu lernen. All dies zu üben bis es ins Mark übergegangen ist. Das verlangt manches mal ein gutes Stück Disziplin, als nächstes kommt ein weiterer ganz wichtiger Punkt. Die Gehörbildung, den Ton, die Melodie richtig hören und richtig mit der eigenen Stimme zu formen.

All das bedeutet viel Üben Üben Üben…

aber wer am Ball bleibt wird belohnt. Nichts berührt, befreit heut zu Tage noch mehr als Singen 🙂

Wenn ich euer Interesse für eine Schnupperstunde geweckt habe?

Ruft mich an 

0163 699 65 50  oder schreibt mich an

mail@lirana.de

Gerne rufe ich zurück

Eure Lirana
Entsprechend Ihr gern einen Blick auf mein Musik Duo schauen möchtet?

 

Seht hier…

 

Keyboarder Karl und Sängerin Lirana